0
18,50 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783907277119
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1.2 x 26.8 x 20.4 cm
Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ist das Meer ein Raum, eine Fläche oder eine Linie? Wo schläft der Tintenfisch, wenn er müde ist? Und träumt er dann von einem Wal? Und wenn wir schon dabei sind: Wiegt der Wal so viel wie Wasser? Auch die Fische sind im Meer zu Hause. Sie sind immer auf Reisen von einem Land ins andere, von einem Meer ins andere, ohne Gepäck und ohne Fahrkarte. Aber es gibt nicht nur die Fische im Meer, sondern auch den Fischer, der sein Netz auswirft. Der Wal teilt seine Welt mit der Meerjungfrau. Und ohne den Himmel, die Wolken und die Sterne gäbe es vermutlich auch kein Meer. Oder ist es gerade umgekehrt? Dieses Bilderbuch aus Südamerika zeigt den Ozean als Lebensraum in seiner ganze Tiefe - und reicht gleichzeitig bis zu den Sternen am Firmament. Sind die Dinge so, wie wir sie sehen? Und gäbe es das eine auch ohne das andere? Die in ihrer Zartheit ausdrucksstarken Illustrationen wurden von einer Künstlerin und zwei Künstlern aus Mexiko in einem gemeinsamen Prozess geschaffen. Obwohl alle drei eine eigene künstlerische Handschrift haben, verbindet sich alles zu einem unzertrennlichen Ganzen. Man kann wörtlich in dieses philosophisch-poetische Buch eintauchen und sich wie auf einer Wellte von den Gedankenspielen mittragen lassen. Am Ende wird man feststellen, dass das Spiel noch lange nicht zu Ende ist, sondern mit diesem Buch gerade erst begonnen hat.

Autorenportrait

Micaela Chirif wurde 1973 in Lima geboren. Sie studierte Philosophie in Lima sowie Kinder- und Jugendliteratur in Barcelona. Ihre schriftstellerische Arbeit bewegt sich auf der Schnittstelle von Kinderliteratur, Lyrik und Sachthemen. Für ihre Bücher wurde sie schon mit mehreren Auszeichnungen gewürdigt. Für die spanischsprachige Originalausgabe von Das Meer erhielt sie den Premio Hispanoamericano de Poesía para Niños. Micaela Chirif lebt in Lima.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Kinder- und Jugendbücher/Bilderbücher"

Alle Artikel anzeigen